3. Stück

"De Speeldoos"

Schauspiel in 5 Akten von Georg Kaiser                          Regie: Bernhard Schrubka, Regieassistenz: Lothar Hey
Niederdeutsche Fassung für NDB Cuxhaven von Inge Schrubka
Das Schauspiel, angelegt in der Zeit des 1. Weltkrieges, erzählt die Geschichte dreier Menschen, verknüpft durch die Ereignisse jener Jahre in teils dramatischen Situationen. Eine Familiengeschichte um Schuld, Rache, Liebe und Verzweiflung.
Gibt es Hoffnung für die Zukunft der nächsten Generation?


    ';
  • speeldoos1.jpg
  • speeldoos2.jpg
  • speeldoos3.jpg
  • speeldoos4.jpg
  • speeldoos5.jpg
';



(Cuxhavener Nachrichten vom 13.03.2010):


Mit freundlicher Genehmigung der Cuxhavener Nachrichten


Personen und ihre Darsteller 
 Peter LürsenHeinz-Peter Wurst 
 Paul Lürsen, sein Sohn Volker Kästner
 Marie Andrea Brandt
 Bürgermeister Lars-Günther Brandt
 In weiteren Rollen:   Sylvia Schulz, Inge Schrubka und die Kinder Victoria Corleis, Stina Rehse, Thane Ortmann, Lasse Osterloh, Sara Chakdouf

    
 Souffleuse: Inge Schrubka   Inspektion:  Sylvia Schulz
 Technik: August SönnichsenTürdienst: Frank Jebe
  Michael Graumann 

Susanne Körner

 Maske: Kersten Arndt Abendkasse: Marion Schossig


Aufführungstermine

Dienstag

Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag

-
11.03. (A)
12.03. (B)
13.03. (C)

17.03. (D)
18.03. (E)
19.03. (F)
20.03. (G)

24.03. (H)
25.03. (I)
26.03. (K)
27.03. (L)

31.03. (M)
01.04. (O)
  

07.04. (S)
08.04. (T)
09.04. (U)
10.04. (V)
13.04.
14.04. (W)
15.04. (Z)
16.04. (X)
17.04. (Y)
20.04.
21.04. (Qu)
22.04.
23.04. (P)
24.04. (R)

28.04.
29.04.
  

Die Buchstaben stehen für die jeweiligien Anrechtsvorstellungen für Abonnenten -
z. B. (D) = Anrechtsvorstellung für Abonnenten mit Abo-Karte "D".

Alle Aufführungen finden in der Gorch-Fock-Schule (Gorch-Fock-Str. 8) in Cuxhaven statt und beginnen pünktlich um 20:00 Uhr. Karten können Sie außerdem an der Abendkasse ab 19:00 Uhr erwerben - Tel.: 04721 36323.